UV-Insektenvernichter in 82296 Schöngeising

UV-Insektenvernichter in 82296 SchöngeisingUV-Insektenvernichter in 82296 Schöngeising

Zum Viper 60 Killer – Ihrem "Profikiller"

Ihr Spezialist für UV-Insektenvernichter oder einer UV Lampe für Schöngeising 82296

Herzlich Willkommen




-

Ihr Experte für UV Insektenvernichter Steindorf, Türkenfeld, Schöngeising Lägerdorf Oberschweinbach Mittelstetten Mammendorf Landsberied

Sie suchen nach einenm UV-Insektenvernichter oder einer UV Lampe in Der Stadt Hamburg Muenchen Der Hauptstadt Benztown Frankfurt am Main Essen Koeln?
Suchen Sie noch jemanden, unmittelbar beratschlagen kann oder benötigt man schlicht einen Termin?
Mit Hilfe des UV-Lichtes werden die Insekten zur Wärmequelle gelockt. Die Wellenlänge des Insektenvernichters erinnert die Insekten an Sonnenlicht und davon sein sie ins Intern geködert.
Der Strom wird durch ein Vorschaltgerät reguliert. Dadurch kann es bei dem Insektenvernichter nicht zu einer Überarbeitung gelangen. Die Insekten fliegen oder gleiten in den Insektenvernichter und festkleben dort dann an der Klebe Folie fest.
Die Folie ist praktisch und einfach an der Seite des Gerätes zu tauschen. Ebenso leicht ist der Wechsel der UV-Röhren. Öffnen Sie diesbezüglich die vordere Klappe und erstzen Sie die 15 Watt UV Röhre aus.
Die UV-Röhren, welche zur Adhäsion der Kerbtiere bestimmt sind, sind für alle Insektenvernichter Modelle auf Anhieb.

Für welche Branchen ist er geeignet?

Die Vorteile das Insektenvernichters sind einfach sagt:

  • Durch Pheromone angelockte Kerbtiere sein im Insektenvernichter hochwirksam bekämpft
  • Der Insektenvernichter gerecht wird allen europäischen Standards und ist zertifiziert
  • Er offeriert ein breites Spektrum an Einsatzgebieten wie z.B. in allen sauberen Bereichen wie der Gaststättengewerbe, Arzt- und Zahnarztpraxen, Branche aber auch privat

Mit den vorbildhafte Befolgung hygienischer Ansprüchen eignet sich der Insektenvernichter insbesondere für Lebensmittelbereiche, wie z.B. Gaststätten, Großküchen, Cafés, Bäckereine etc.
selbstverständlich auch in öffentlichen und privaten Branchen hilft er dabei die Firmenkunden und Mitarbeiter vor lästigen Insekten zu beschützen.
Dadurch ist er insbesondere für Branchen in denen die HACCP Konform gilt angebracht. Der Insektenvernichter kann gerade in Bereichen wie der Erzeugung von Kuchen, Lebensmittelindustrie,
Veredler sowie Verwandter genutzt werden. Dabei sein alle Abstufen der Herstellung, Verarbeitung, Erzeugung, Umhüllung, Lagerung, Nachsendung, Austeilung, Behandlung und ebenso der Vertrieb der Nahrungsmittel insbesondere angeraten.
Bei Lebensmittelindustrie und auch in anderen Branchen in denen es auf größtmögliche Hygiene ankommt sollten ganz und gar keine Kerbtiere zu finden sein. Um dies zu verhindern kommt der Insektenvernichter zum Einsatz.

Die beste UV-Insektenvernichter oder eine UV Lampe in Schöngeising gesucht?

Unabhängige Tests belegen die Effizienz des Insektenvernichters
Mit den Ultraviolettlampe sein die Keime, Vieren und Mikroben – die durch viele Insekten auftreten vermögen – abgetötet.
Es wurde nachgewiesen, dass der Insektenvernichter Pilzmissionen um 95% und Bakterienmissionen bis zu 65 reduzieren kann.

Technische Daten

Bautechnischen Daten zum UV-Insektenvernichter oder einer UV Lampe
Mit der hohen Effektivität und der Leistungsfähigkeit von 1×15 Watt (UV-Energiesparlampe), den Maßen von 230x310x125mm und einem Masse von nur 0,6kg
kann man der Insektenvernichter äußert benutzerfreundlich montieren. Ob an der Wand, der Decke oder im Stehen – stellen Sie das Gerät so auf,
dass es möglichst effizient Insekten locken kann.

Durch den werkzeugfreien Zutritt des UV-Insektenvernichter oder einer UV Lampe wird ein schneller und schlichten Wechsel der Röhren und Klebefolien erlaubt.
Mit seinen UV-stabilen Kerbtiere Klebefolien und seinem ausgezeichnet Aufbau entsprichter der Insektenvernichter den relevanten Standards entsprechen den europäischen Vorgaben.

UV-Insektenvernichter in Schöngeising

Stellen Sie die Maschine in Räumlichkeiten mit bis zu 80m² auf. Nur dann ist die Leistungsfähigkeit des UV-Insektenvernichter oder einer UV Lampe gewährleistet.
Da sich Kerbtiere selten in Zugluftbereichen befinden, platzieren sie den Insektenvernichter bitte nicht in der Nähe von offenen Türen oder Möbeln auf.

Haben Sie einen UV-Insektenvernichter in Schöngeising gesucht?

Möchten Sie mehr über uns erfahren? Besuchen Sie unseren Shop

Verhindern Sie genauso das Aufstellen in der direkten Nähe von Nahrung oder Leute, denn durch das Licht des Insektenvernichters empfinden sich die Kerbtiere ja gekleidet.
Der Insektenvernichter läuft absolut ohne Giftstoffe und Duftstoffe. Die Kerbtiere empfinden sich durch das Infraviolett-Strahlung gekleidet.
Der Insektenvernichter ist leistungsstark, leise und ästhetisch und verfügt über eine weitere keimtötende Aufgabe.
Keime sein abgetötet und Luftpathogene, die durch das Zersetzen der Insekten genehmigt sein, werden auch fast zerstört.
Eben dadurch passt er sich für alle Branchen in den Sie Nahrungsmittel, Mitarbeiter, Firmenkunden oder sich selber vor Kerbtiere beschützen wollen.

Wir sind immer für Sie da.

Schöngeising ist über den Haltepunkt Schöngeising an die Linie S4 Geltendorf–Trudering der S-Bahn München angeschlossen. Über die Bundesstraße 471 besteht eine Verbindung zur Bundesautobahn A96 München-Lindau, Anschlussstelle Inning und nach Fürstenfeldbruck sowie weiter zur A8 München-Stuttgart-Karlsruhe an der Anschlussstelle Dachau/Fürstenfeldbruck.
Zahlreiche Funde, Hügel- und Brandgräber in der nächsten Umgebung, sprechen für eine Nutzung des Raumes von der ältesten Bronze- bis Hallstattzeit, Viereckschanzen haben sich aus der Laténezeit erhalten. In der Römerzeit befand sich hier ein Kreuzungspunkt von Römerstraßen mit einer Straßenstation und einer Brücke über die Amper. Sie befand sich an einer Straße vom Norden Richtung Kempten und Partenkirchen und einer West-Ost-Verbindung, der archäologisch erschlossenen Via Julia von Augsburg nach Salzburg. Die Identifizierung Schöngeisings mit der Station Ambra am Übergang der im Gelände nachweisbaren römischen Fernstraße über die Amper(=lat. Ambra) wurde in einem umstrittenen[3] Forschungsbeitrag als “”unwahrscheinlich”” bezeichnet.[4][5] Grabungen und Funde deuten jedoch auf eine römische Besiedlung bis zum 4. Jahrhundert hin. Die urkundliche Erstnennung von Schöngeising erfolgte 763 als Kisingas, was so viel wie “”bei den Leuten des Giso”” bedeutet. Der Zusatz “”Schön”” kam erst später hinzu, um den Ort vom sumpfigen Kottgeisering zu unterscheiden. Der Jexhof wurde erstmals 1433 erwähnt, der Zellhof 1314. 1818 wurde die Gemeinde aus den heutigen Ortsteilen und zusätzlich Grafrath gebildet. Letzteres wurde 1849 der Gemeinde Unteralting zugeschlagen.




UV-Insektenvernichter Ultraviolettes Licht in 82296 Schöngeising